Nicht verpassen! 15.11.2018
Einladung
Am 28. November 2018 findet im Tierspital Zürich eine Lesung der besonderen Art statt: Die bekannte Moderatorin und SUST-Botschafterin Nina Havel liest aus dem Tierschutz-Buch "Heimatlos". Susy Utzinger greift diese Stellen auf und informiert die ZuhörerInnen über den aktuellen Stand dieser Projekte. Damit erhält das Publikum einen interessanten Blick hinter die Kulissen des aktiven Tierschutzes, erfährt mehr über erwartete und unerwartete Herausforderungen des Tierschutzes in der Schweiz und im Ausland.

Sie erhalten in diesem Vortrag einen tiefen Einblick in die tägliche Arbeit der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz, begleitet von vielen Fotos über traurige und sehr glückliche Momente.

Abgerundet wird der Abend mit einem veganen Apéro aus der Küche von Ché VEGara - Veganes & revolutionäres Catering (Sponsor).

Melden Sie sich noch heute an, die Plätze sind begrenzt und der Eintritt ist frei!
Wir freuen uns auf Sie!


> lesen Sie mehr
> Newsletter empfehlen